Faszination und Ekel: Klaus Pichlers Fotoprojekt „One Third“

Lebensmittel, zu kunstvollen Stillleben komponiert. Kräftig leuchtende Farben vor schwarzem Hintergrund: Gelb, Rot, Grün, Blaugrau. Moment – Blau? Der zweite Blick zeigt: Schimmel überzieht die Ananas, malt Muster auf die schwebenden Zitronen, überzieht den Reis mit einem feinen Pelz. „One Third“, ein Projekt des österreichischen Fotografen Klaus Pichler, inszeniert verrottende Lebensmittel…

Weiterlesen

Indem Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen