Marinierte Orangen
Quelle: 
Portionen: 2
 
Zutaten
  • 5 Blutorangen
  • 1 normale Orange
  • 1 Bio-Zitrone
  • 3 EL Zucker
Anleitung
  1. Vier der Blutorangen mit einem scharfen Messer bis ins Fruchtfleisch hinein schälen. Die Früchte nun entweder in Scheiben schneiden (dabei Kerne entfernen) oder die Filets zwischen den Trennhäutchen herausschneiden. Den Saft in beiden Fällen auffangen. Die Orangenscheiben oder -filets in eine flache Form oder ein anderes Behältnis geben (ich habe ein Einmachglas genommen).
  2. Die letzte Blutorange und die normale Orange auspressen. Die Zitrone heiß abwaschen, die Schale fein abreiben und die Hälfte der Zitrone ebenfalls auspressen. Zitronen- und Orangensaft mit Zitronenschale und Zucker mischen und über die Orangenscheiben oder -filets gießen. Alles abgedeckt 24 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.
  3. Am nächsten Tag die Früchte mit dem Saft servieren.
Anmerkungen
Zubereitungszeit beträgt ungefähr 20 Minuten, wenn man sich die Mühe macht, die Orangen zu filetieren. Schneidet man sie in Scheiben, geht das natürlich schneller.

Marcella Hazans Rezept sieht nur zwei Blutorangen und vier normale vor; ausgepresst werden die normalen Orangen.
Recipe by Schmeckt nach mehr at https://www.schmecktnachmehr.de/marinierte-orangen/